Liebe Kunden und Besucher der DIAMIR-Globetrottertage,

seit 18 Jahren steht für uns das erste Oktoberwochenende in Dresden ganz im Zeichen des Fernwehs. Monatelang arbeiten und fiebern wir jedes Jahr darauf hin, Ihnen zwei erlebnisreiche, inspirierende und unvergessliche Tage zu bieten. Für uns alle unvorstellbar ereilte uns im März die weltweite Corona-Pandemie, deren Auswirkungen niemand von uns je für möglich gehalten hätte. Diese Situation stellt DIAMIR Erlebnisreisen vor die größte Herausforderung unserer 20-jährigen Unternehmensgeschichte. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Ausbreitung des Corona-Virus und der von der Bundesregierung getroffenen Regelungen haben wir beschlossen, die DIAMIR-Globetrottertage 2020 abzusagen. Eine Entscheidung, zu der wir uns schweren Herzens und nach langer intensiver Abwägung durchgerungen haben. Aber die Sicherheit und der Gesundheitsschutz unserer Gäste, Mitarbeiter und Aussteller stehen für uns an erster Stelle.

Wir hoffen, dass Sie unsere Entscheidung für die Absage nachvollziehen können. Trotz dieser Umstände entstehen gerade viele spannende neue Produkte in Europa, erste Pilotreisen finden statt, um die Lage vor Ort für Sie zu prüfen und unsere Gäste und Mitarbeiter sind wieder unterwegs. Besuchen Sie uns regelmäßig auf www.diamir.de oder kontaktieren Sie uns via E-Mail oder einem persönlichen Besuch im DIAMIR-Haus. Wir haben uns bestens auf die veränderten Reisebedingungen eingestellt und sind für Sie da, Reiseträume zu verwirklichen.

Bleiben Sie gesund!
Herzlichst, das gesamte DIAMIR-Team

 

Unser DIAMIR-Fotowettbewerb findet 2020 statt!

Einsendungen sind bis zum 31.12.2020 möglich!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

 

Natur- und Kulturreisen, Trekking, Safaris, Fotoreisen, Familienreisen und Kreuzfahrten – jede Tour lebt von den Begegnungen am Wegesrand, von beeindruckenden Gipfeln und majestetischen Landschaften sowie der Freiheit des Reisens.
Jörg Ehrlich, Olympus Visionary Geschäftsführer DIAMIR